Kondolenzbuch

Neuen Eintrag für das Kondulenzbuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich. Es ist möglich, dass Dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
75 Einträge
Andrea und Ivan aus Pforzheim schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias,

wir wünschen dir für die nächste Zeit viel Kraft. Wenn du uns brauchst, sind wir für dich da.

Viele liebe Grüße
Andrea und Ivan
Sabine und Manfred Kissel aus Winden/Pfalz schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias, liebe Angehörige,
wir wünschen Euch viel Kraft für den heutigen Tag. Unsere Gedanken sind bei Euch.
In stiller Trauer
Sabine, Manfred, Hannah & Joshua
Kerstin & Stephan Eben aus Eschborn schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias,
Wir sind in Gedanken bei Dir und wünschen Dir viel Kraft.
Ihr zwei wart für uns immer eine Einheit, zwei Hälften eines Ganzen. Ihr habt das Leben so intensiv gelebt wie wenige andere und wir sind dankbar, dass sich unsere Wege gekreuzt haben.
Wir sind unglaublich traurig, dass Sandra schon so früh gehen musste.
Tanja Rebmann aus Pfinztal schrieb am 25. Mai 2020:
Anfangs wollt ich fast verzagen,
Und ich glaubt, ich trüg es nie;
Und ich hab es doch getragen -
Aber fragt mich nur nicht, wie?
(Heinrich Heine)

In stiller Trauer und tiefer Anteilnahme
Tubbs mit Familie
Verena, Heiko und Familie aus Pforzheim schrieb am 25. Mai 2020:
"Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können."
Jean Paul

Lieber Matthias, liebe Familie,
wir sind sehr dankbar für die vielen schönen Momente, die wir gemeinsam mit euch verbringen durften. In diesen schweren Stunden sind wir gedanklich bei euch wünschen euch unendlich viel Kraft.
Herzliche Grüße,
Verena, Heiko und Familie
Stefan, Christine, Lukas und Leonie aus München schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias,
wir sind in Gedanken bei Dir und Deiner Familie. Für die kommende Zeit wünschen wir Dir viel Kraft, Zuversicht und Gottes Segen.
Herzliches Beileid, in stiller Trauer
Stefan, Christine, Lukas und Leonie
Manuela Bastian aus Neulingen schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias, liebe Familie Pehnelt,
mit tiefer Bestürzung habe ich von Sandra's Krankheit und Tod erfahren. Viele Jahre verband uns eine innige Freundschaft und ich bin unendlich traurig über diesen Verlust. Ich werde sie immer in meinem Herzen tragen und wünsche euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit. Sie war ein toller Mensch.
Mirjam aus Hannover schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias, mein aufrichtiges Beileid. Kein Wort bringt Dir Deine geliebte Sandra zurück. Ich bin so untröstlich, dass Du diesen Verlust erleben musst. Ich habe so schöne Bilder von Euch in Erinnerung. Ich hoffe, Deine Bilder und Erinnerungen helfe Dir in der Zeit der Trauer. Ich wünsche Dir viel Kraft, Deine Mirjam.
Alexandra Bennett aus Ladies Circle International schrieb am 25. Mai 2020:
Dear Matthias and family.

On behalf of the Ladies Circle International board and ladies all over the world I would like to send you our sincere condolences at this sad time.

Fellow Circlers' carry are hearts although we may not see them anymore their light continues to shine bright in the memories we shared.

We are so sorry for your loss and thinking of Sandra's family and friends .

Yours in Friendship
Nicole und Ulli Wetzel aus Pforzheim schrieb am 25. Mai 2020:
Lieber Matthias, liebe Familie Pehnelt,

jedes Wort, das einem jetzt zu Teil wird ist zu viel und doch zu wenig.
Mit tiefer Bestürzung haben wir vom Tod von Klecks erfahren.
Wir durften sie schon während der Schulzeit als einen immer fröhlich gestimmten und lebensbejahenden Menschen kennenlernen.
Sie hat immer einen Platz in unseren Herzen.

Wir wünschen Euch allen für die nächste Zeit viel Kraft.
Nicole und Ulli Wetzel